Aktuelles

Neues Angebot für Rheumapatienten am Capio Krankenhaus Land Hadeln

21.06.2018

Diana Möller, Verwaltungsdirektorin Capio Krankenhaus Land Hadeln

Otterndorf. Ab dem 01.08.2018 haben Rheumapatienten im Capio Krankenhaus Land Hadeln einen fachkompetenten Ansprechpartner: Oberarzt Lars Ney, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologe, darf gesetzlich und privat versicherte Patienten in seiner Sprechstunde ambulant behandeln und das neue Leistungsangebot ausfüllen. „Wir sind sehr froh, dass wir mit dieser sogenannten `Ermächtigungssprechstunde` helfen können, die rheumatische Unterversorgung in der Region abzubauen", sagt Verwaltungsdirektorin Diana Möller.

„Der Begriff „Rheuma" umfasst eine Vielzahl verschiedener Erkrankungen, die sich häufig durch Schmerzen und Entzündungen an Gelenken, Muskeln und anderen Strukturen des Bewegungsapparates bemerkbar machen. Viele dieser Erkrankungen sind chronischer Natur, also zwar nicht heilbar, aber heutzutage durchaus gut behandelbar. Die möglichst frühe Diagnose und Therapie hat zur Verhinderung von Langzeitschäden eine besondere Bedeutung", erklärt Rheumatologe Ney.

Der Spezialist verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in der ambulanten Behandlung rheumatologischer Patienten: So werden z. B. die Auswirkungen der Erkrankung auf den ganzen Körper betrachtet und eine enge Zusammenarbeit mit der Physiotherapie im Haus gepflegt.

Rund 20 Millionen Deutsche leiden an einer schmerzhaften Rheumaerkrankung. Jetzt haben Hausärzte und Fachärzte im Landkreis Cuxhaven eine neue fachkompetente Anlaufstelle im Capio Krankenhaus Land Hadeln. Terminvereinbarung Rheumasprechstunde, Tel. 04751-908181 (Frau Hegel).