+49 (0)661 242 92 - 0

Behandlungsangebote
Kontakt

Termin vereinbaren

Online
Sprechstunde

Online
Check-in

Behandlungsangebote

Die wichtigsten Kontakte

Herz Kreislauf-Wiki

Herz-CT: 9 Sekunden, die Leben retten können

Wissenwertes über ein Herz-CT

Die Computertomographie (CT) des Herzens kann z. B. eine Verkalkung der Herzkranzgefäße darstellen und Aufschluss über das Vorliegen einer koronaren Herzkrankheit (KHK) geben. Die gute Bildqualität hilft auch, angeborene Herzfehler zu identifizieren und Operationen präzise zu planen.  

Dreidimensionale Darstellung

Eine Herz-CT bildet das Innere der Gefäße ebenso ab wie die Gefäßwände. Weitere Pluspunkte ergeben sich aus der dreidimensionalen Darstellung: Die einzelnen Teile des Herzens erscheinen im realistischen Größenverhältnis. Zudem kann der Arzt das 3D-Objekt beliebig drehen. Dadurch erkennt er leichter wichtige Details, und so können z. B. die Herzkranzgefäße bei einem Atemstillstand untersucht werden. Dank einer ganz neuen Röntgenröhrentechnologie gibt es trotz erhöhter Bildauflösung eine geringere Strahlenbelastung für den Patienten.

Vorteile des Herz CT

  • Analyse des Herzkalks zeigt KHK-Risiko
  • CT macht Herzfehler und Infarkte sichtbar
  • Herz-CT zeigt schon minimale Verkalkungen an
  • Herz-CT ist für den Patienten unkompliziert
  • 3D-Bild vereinfacht OP-Planung

Herz-CT bei unklaren Brustschmerzen

Symptome für diese Untersuchung sind Brustschmerzen, bei denen durch andere Untersuchungsmethoden (z. B. Belastungs-EKG) kein Nachweis von Durchblutungsstörungen am Herzen erbracht werden konnte. Die Herz-CT ist für den Patienten nicht kompliziert. Er liegt nur wenige Minuten in der CT-Röhre, denn das Scannen dauert lediglich wenige Sekunden. Beklemmende Gefühle können also nicht aufkommen, zumal sich nur der Rumpf in der Röhre befindet. Nach der Untersuchung kann der Patient sofort nach Hause gehen.

Capio Kliniken mit Fachklinik für Kardiologie

Capio Krankenhaus Land Hadeln
Große Ortstraße 85
21762 Otterndorf
Tel. +49 (0)4751 908-0
E-Mail: info.cklh@de.capio.com


Capio Elbe-Jeetzel-Klinik
Hermann-Löns-Str. 2
29451 Dannenberg
Tel. +049 (0)5861 83-0
E-Mail: info.cejk@de.capio.com


Capio Franz von Prümmer Klinik
Bahnhofstraße 16
97769 Bad Brückenau
Tel. +49 (0)9741 898-0
E-Mail: info.cfvp@de.capio.com


Capio Mathilden-Hospital
Am Schlag 9
63654 Büdingen
Tel.: +49 (0)6042 86-0
E-Mail: info.cmh@de.capio.com

Nach oben