+49 (0)661 242 92 - 0

Behandlungsangebote
Kontakt

Termin vereinbaren

Online
Terminvergabe

Online
Sprechstunde

Online
Check-in

Behandlungsangebote

Die wichtigsten Kontakte

Gesundheits-Tipps

Gesundheits-Tipps für Silvester

So kommen Sie sicher ins neue Jahr

Feuerwehr und Rettungsdienste sind an Silvester in höchster Alarmbereitschaft. Damit es nicht zu unnötigen Notfällen kommt, geben Feuerwehr und Pyrotechniker Tipps zum sicheren Umgang mit Feuerwerkskörpern, damit Sie sicher ins neue Jahr kommen:

  • Nur amtlich zugelassene Feuerwerkskörper kaufen (BAM PI und PII -Aufdruck) und an die Bedienungsanleitung halten
  • Feuerwerkskörper nicht in Hosen- oder Jackentasche oder im Rucksack transportieren. Durch Reibung können sie sich plötzlich entzünden und explodieren
  • Raketen und andere Knaller immer unter freiem Himmel anzünden. Unter Bäumen oder auf dem Balkon kann die Flugbahn abgelenkt werden
  • Immer genügend Abstand zum Feuerwerk halten und nicht in großen Menschenmengen abfeuern
  • Feuerwerk nicht in der Hand anzünden. Knallwerk auf den Boden legen oder   in eine Glasflasche stellen
  • Raketen oder Böller, die nicht explodiert sind, nicht noch einmal zünden.

Silvesterknaller dürfen von Sonnabend, 28. Dezember bis Dienstag, 31. Dezember 2019, verkauft werden. Wählen Sie bei einem Brand oder Unfall sofort den Notruf 112.

Infos zum Coronavirus
Nach oben