Capio Klinik im Park

Die Capio Klinik im Park, Venenzentrum Nordrhein-Westfalen, in Hilden (Nordrhein-Westfalen), ist eine Fachklinik für Venenerkrankungen. Über 20.000 Patienten werden jedes Jahr hier behandelt. Seit 1984 ist die Klinik kompetenter Ansprechpartner für Venenpatientinnen und Venenpatienten. Die Fachklinik besteht aus einer modern renovierten alten Villa und einem lichtdurchfluteten Neubau, die sich harmonisch ergänzen und durch einen Park verbunden sind.

Die Therapien erfolgen ambulant oder stationär - je nach Krankheitsbefund. Ästhetik und schonende operative Techniken unter örtlicher Betäubung, auf Wunsch auch in Vollnarkose, gehören bei der Behandlung von Krampfadern zum Standard. Seit Jahren bietet das Venenzentrum schonende endoluminale Verfahren an, wie die Radiowellentherapie und das Laserverfahren.

Bei der Unterbringung der Patienten wird großer Wert auf intensive persönliche Betreuung und komfortables Ambiente zum Wohlfühlen gelegt. Alle elegant möblierten Zimmer verfügen im Neubau über LCD-Farbfernseher, Telefon, Internetzugang, eine gemütliche Sitzecke und einen hochwertig ausgestatteten Sanitärbereich.

Der Capio Klinik im Park angeschlossen ist ein modernes Laserzentrum. Es verfügt über den neuesten Stand der Technik in der medizinischen Lasermedizin. Die modernen Laser garantieren eine schonende und effektive Behandlung bei störenden Hautproblemen und altersbedingten Veränderungen der Haut.

Auf dem Klinikgelände befindet sich auch das Capio MVZ Klinik im Park mit den Fachrichtungen Allgemeinmedizin, Phlebologie, Dermatologie und Proktologie.

Kontakt

Capio Klinik im Park
Hagelkreuzstr. 37
40721 Hilden
Tel.: 02103-896 0
Fax: 02103-896 699

E-Mail
Link zur Webseite