Unternehmensführung

Der Verhaltenskodex der Capio Gruppe wurde verabschiedet, um die Grundsätze festzulegen, nach denen die Gruppe ihre Beziehungen zu Geschäftspartnern, Anteilseignern, Mitarbeitern und der Gesellschaft pflegt. Die Gruppe unterstützt und arbeitet in Übereinstimmung mit dem UN Global Compact und den OECD-Leitsätzen für multinationale Unternehmen, und der Verhaltenskodex basiert auf diesen internationalen Standards und spiegelt sie wider. Er gilt für die Mitglieder des Aufsichtsrates und für alle Mitarbeiter innerhalb der Capio Gruppe.

Allgemeine Grundsätze 

Damit Kunden, Mitarbeiter, Anteilseigner und andere Beteiligte positiv über Capio denken, spielen Ethik und Werte bei all unseren Aktivitäten eine herausragende Rolle. Ethisches Verhalten ist ein gutes Geschäft. Ethik muss ein alltägliches Anliegen sein, und jede Handlung unseres Unternehmens und aller Mitarbeiter muss jederzeit die höchsten ethischen, moralischen und rechtlichen Standards erfüllen. Unsere Arbeit basiert auf Capios Vision, Mission und Kernwerten:

Vision und Mission

Unsere Mission: Jedem Patienten, der die medizinische Fürsorge von Capio benötigt, Heilung, Linderung und Trost zu gewähren. Moderne medizinische Entwicklungen bedeuten, dass heutzutage immer mehr Krankheiten geheilt oder zumindest gelindert werden können. Bei Capio tun wir alles in unserer Macht stehende, um das Beste aus dieser Entwicklung zu machen. Wir nutzen all das Wissen und das Engagement unserer Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass Patienten so schnell wie möglich von neuen Fortschritten profitieren.

Neue, verbesserte Methoden und Verfahren sind nur lebensfähig, wenn sie in der täglichen medizinischen Versorgung umgesetzt werden. Es gibt Zeiten, da eine Heilung nicht möglich und Erleichterung nur vorübergehend ist. In diesen Fällen ist der Trost ein wichtiger Teil der angebotenen Pflege. Wir müssen in der Lage sein, die Person hinter der Krankheit zu sehen, ihre Angst und Sorge zu erkennen, und alles in unserer Macht stehende zu tun, um sie zu unterstützen. Es ist wichtig, diesen persönlichen Aspekt der medizinischen Versorgung angesichts der fortschrittlichen Technologie im Gedächtnis zu behalten, aber auch die Tausende von anspruchsvollen Behandlungsmethoden, die Teil des modernen Gesundheitswesens sind.

Unsere Vision: Die bestmögliche Lebensqualität für jeden Patienten zu erreichen. Das Ziel aller medizinischen Arbeit ist es, die bestmögliche Lebensqualität für jeden einzelnen Patienten zu gewährleisten. Viele erleben eine vollständige Genesung, während andere die Chance auf ein normaleres Leben erhalten. Die Selbstachtung und Würde eines Patienten kann auch dann respektiert und verstärkt werden, wenn sich sein Leben dem Ende zuneigt. Unsere Hauptmotivation sind Qualität, Mitgefühl und Fürsorge.

Werte

Wenn wir medizinische Versorgung benötigen, sind wir verletzlich und vielleicht hilflos, oder zumindest benötigen wir Hilfe. Wir haben möglicherweise auch nur begrenztes Wissen über unsere Krankheit und darüber, wie sie am besten zu behandeln ist. Dies stellt eine schwere Last der Verantwortung für die Dienstleister im Gesundheitswesen und ihre Mitarbeiter dar, die weit über die Verantwortung hinausgeht, die für viele andere Aktivitäten und Situationen im Leben gilt. Der Grundstein für Capios Aktivitäten sind drei Grundwerte, um mit dieser Verantwortung umzugehen und die bestmögliche Lebensqualität für jeden Patienten zu erreichen.

Qualität: Unsere oberste Priorität ist die medizinische Qualität – bei der wir niemals Kompromisse eingehen. Wir müssen bedenken, dass das, was für das Pflegepersonal Routine ist, für die Patienten oft ein einzigartiges Erlebnis ist. Deshalb ist höchste medizinische Qualität alleine nicht genug. Wir müssen auch Mitgefühl und Fürsorge zeigen, unsere beiden anderen Grundwerte.Mitgefühl: Heute werden viele medizinische Fortschritte durch technisch anspruchsvolle Verfahren erreicht. Dies ist für die medizinischen Ergebnisse wichtig, obwohl der menschliche Aspekt des Gesundheitswesens niemals durch Medikamente oder Maschinen ersetzt werden kann. Mitgefühl und Verständnis für die Ängste und Verletzlichkeit unserer Patienten sind deshalb ebenso wichtig wie die Art, wie die Patienten die medizinische Versorgung erleben.

Fürsorge: Unser Verständnis der Situation des Patienten gibt uns die Möglichkeit, uns um große Anliegen und kleinere Fragen zu kümmern. Dazu gehört selbstverständlich die Fürsorge für den Patienten, aber auch die Sorgfalt in unserer alltäglichen Arbeit gegenüber unseren Kollegen und Capio. Wir wissen, dass jeder einzelne von uns etwas bewegt, und dass jeder von uns nötig ist, damit das Team funktioniert.

Capio besteht auf Ehrlichkeit in der Art und Weise, wie wir unser Geschäft betreiben. Der Erfolg eines jeden Unternehmens ist weitgehend von der Ehrlichkeit und Integrität seiner Mitarbeiter abhängig. Capio kann bei der Forderung nach Integrität und Wahrhaftigkeit keine Kompromisse eingehen. Integrität umfasst auch den offenen Ausdruck der eigenen Meinung und die Meldung von Unregelmäßigkeiten und anderen relevanten Informationen. Capio besteht auf Professionalität, wenn es darum geht, wie wir unser Geschäft betreiben.

Um die in diesem Dokument beschriebenen Aufgaben erfolgreich zu erfüllen, ist es wichtig, dass Capio ein solides und profitables Geschäft bewahrt und weiterentwickelt, damit die weiteren Investitionen unterstützt werden, die unser Geschäft zur Erfüllung der Kundenbedürfnisse benötigt.

Ethik im Geschäft

Die Unternehmenswerte der Capio Gruppe und das Engagement für eine nachhaltige Entwicklung sind und werden auch weiterhin in den Richtlinien, Entscheidungen und Maßnahmen der Capio Gruppe reflektiert, gefördert und umgesetzt. Um als verantwortungsbewusstes Mitglied der Gemeinschaft Geschäfte zu machen, ist die Capio Gruppe durch die Gesetze und Vorschriften der Länder gebunden, in denen sie tätig ist.

Geschäftsbeziehungen

Die Beziehungen zwischen der Capio Gruppe und ihren Geschäftspartnern sind von Fairness geprägt. Capio verlangt in allen Geschäftsbereichen Ehrlichkeit und Integrität und erwartet dies auch von seinen Geschäftspartnern, wie Kunden, Lieferanten, Partnern und Behörden. Prämien oder Leistungen, die als Verletzung der geltenden Gesetze oder allgemein anerkannter Geschäftspraktiken gelten bzw. unangemessen sind, werden nicht geduldet. Capios langjährige Haltung zur Nicht-Akzeptanz von Bestechung und Korruption ist in den "Allgemeine Richtlinien der Capio Gruppe gegen Korruption und Bestechung" und in den lokalen Richtlinien zur Vermeidung von Bestechung und Korruption festgelegt, die in dem jeweiligen Land gelten, in dem Capio tätig ist.

Politisches Engagement

Die Capio Gruppe verhält sich im Hinblick auf politische Parteien neutral. Firmen in der Capio Gruppe dürfen politischen Parteien oder Politikern keine finanzielle Unterstützung geben oder sich an politischen Aktivitäten beteiligen.

Finanzberichterstattung

Alle Geschäftsvorfälle eines Capio-Unternehmens müssen in den Unternehmensbüchern genau aufgeführt werden. Alle finanziellen Transaktionen der Capio Gruppe werden in Übereinstimmung mit den allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen ausgewiesen.

Die Capio Gruppe stellt dem Markt und anderen Interessengruppen Informationen zur Verfügung, die vertrauenswürdig, relevant und zeitnah sind und eine ausgewogene Sicht auf das Unternehmen bieten.

Fairer Wettbewerb

Die Durchführung all ihrer Geschäfte in Übereinstimmung mit den geltenden Wettbewerbsgesetzen und -vorschriften ist eine selbstverständliche Verpflichtung der Capio Gruppe. Um die Einhaltung dieser Verpflichtung durch die Gruppe zu gewährleisten, hat die Capio Gruppe allgemeine Leitlinien zu den „Verhaltensregeln im Wettbewerbsrecht" umgesetzt.

Soziale Ethik und Menschenrechte

Innerhalb ihres Einflussbereichs achtet und unterstützt die Capio Gruppe den Schutz der internationalen Menschenrechte. Die Capio Gruppe anerkennt die grundlegenden Menschenrechtskonventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO).

Arbeit

Die Capio Gruppe engagiert und behandelt alle Mitarbeiter gleich, fair und mit Respekt, unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft, Behinderung, Kaste, Religion, sexueller Neigung oder politischer Ideologie.

Capio respektiert das Recht aller Arbeitnehmer, eine eigene Gewerkschaft zu gründen und sich an Tarifverhandlungen zu beteiligen.

Die Capio Gruppe toleriert weder Zwangs- noch Kinderarbeit. Das Mindestalter für eine Beschäftigung ist das Alter nach Beendigung der Pflichtschulzeit.

Mitarbeiter sollten Interessenkonflikte zwischen ihren privaten Aktivitäten und den Tätigkeiten und finanziellen Interessen der Gruppe vermeiden. Wenn ein solcher Interessenkonflikt oder eine Unsicherheit in diesem Zusammenhang entstehen sollte, wird die Angelegenheit unverzüglich dem Management bzw. der Geschäftsführung mitgeteilt.

Arbeitsumgebung

Die Capio Gruppe tut ihr Möglichstes, um allen Mitarbeitern sichere und gesunde Arbeitsplätze zu bieten.

Umwelt

Die Capio-Gruppe verwendet einen Ansatz, der zu einer langfristigen und nachhaltigen Entwicklung führt. Folglich strebt die Gruppe nach hoher Effizienz bei der Nutzung von Energie und natürlichen Ressourcen, sie fördert Systeme zur Rückgewinnung und Wiederverwertung von Rohstoffen, und sie arbeitet so, dass Verschmutzungen verhindert und minimiert werden.

Die Capio Gruppe hält die Anforderungen der geltenden Umweltgesetze, -verordnungen und internationale Abkommen in Ländern, in denen sie tätig ist, ein oder sorgt für deren Übererfüllung.

Compliance, Weiterverfolgung und Whistleblower-Funktion

Verantwortung: Es ist die Verantwortung eines jeden Capio-Mitarbeiters, den Verhaltenskodex von Capio zu beachten und zu fördern. Jede Führungskraft hat die Verpflichtung, in ihrem Zuständigkeitsbereich sicherzustellen, dass Mitarbeiter und Geschäftspartner über den Inhalt des Capio-Verhaltenskodex und die Notwendigkeit seiner Einhaltung informiert werden. Führungskräfte auf allen Ebenen innerhalb von Capio müssen immer mit gutem Beispiel vorangehen. 

Jeder Mitarbeiter ist aufgefordert, Verstöße gegen den Verhaltenskodex seinem Vorgesetzten zu melden, damit eine Untersuchung erfolgt. Falls ein Problem nicht gelöst wird oder wenn der Vorwurf von schwerer Natur ist, muss dies immer den lokalen Führungskräften gemeldet werden, die sicherstellen, dass eine umfassende Untersuchung durchgeführt wird und dass gegebenenfalls die entsprechenden Korrekturmaßnahmen umgesetzt werden.

Weiterverfolgung: Die Einhaltung der Inhalte des Verhaltenskodex wird kontinuierlich nachverfolgt, denn das stellt einen integrierten Teil dessen dar, wie wir mit den verschiedenen Teilen unserer geschäftlichen Aktivitäten umgehen. Jeder Manager vor Ort ist für die Weiterverfolgung des Verhaltenskodex verantwortlich. Relevante Probleme werden den zuständigen Ausschüssen des Aufsichtsrates und dem Aufsichtsrat der Capio Gruppe gemeldet und entsprechend weiterverfolgt.

Capio hat einen Aufsichtsratsvertreter ernannt, der für die soziale Verantwortung des Unternehmens verantwortlich ist. Die Mitglieder der Geschäftsleitung unterstützen die lokalen und länderspezifischen Führungsteams in ihren jeweiligen Kernbereichen, um sicherzustellen, dass unser Verhaltenskodex umgesetzt wird und dass Maßnahmen ergriffen werden, um unsere Verpflichtungen und Ziele zu erfüllen.

Wiederholte und schwere Verstöße führen zu Korrekturmaßnahmen. Wenn ein Geschäftspartner wiederholt und schwerwiegend gegen den Verhaltenskodex verstößt, wird die Zusammenarbeit beendet.

Whistleblower-Funktion: Capio ist den höchstmöglichen Standards in Bezug auf Offenheit, Ehrlichkeit und Verantwortlichkeit verpflichtet. Im Rahmen dieser Verpflichtung ermutigt Capio seine Mitarbeiter und andere, mit denen wir zusammenarbeiten und die ernsthaften Bedenken bezüglich irgendeines Aspekts der Arbeit von Capio haben, sich an uns zu wenden und diese Bedenken auszusprechen. Für diesen Zweck hat Capio eine sogenannte Whistleblower-Funktion eingerichtet, mit deren Hilfe Mitarbeiter und Andere ihre Bedenken in Bezug auf schwerwiegendes Fehlverhalten anonym einer unabhängigen dritten Partei melden können.

Unsere Ziele - und was geschieht, wenn es nicht funktioniert