HNO

Erkrankungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich und angrenzender Gebiete werden operativ und konservativ in der HNO-Abteilung behandelt.

Ein Schwerpunkt der Abteilung liegt in der mikroskop-unterstützten Chirurgie am Mittelohr und Kehlkopf (sogenannte Mikrochirurgie), in der endoskopischen Chirurgie der Nasennebenhöhlen sowie in der plastischen-ästhetischen Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich.

Spezialisierte Kliniken